Herzlich Willkommen beim Skiclub Schänis!

 

 

Saisonstart in Davos (Zeitungsbericht)

Anfangs Dezember eröffnete der Skiclub und JO Schänis die neue Saison mit einem Skiweekend in Davos. Eisige Temperaturen und Traumwetter erwarteten die 52 Mitglieder. Nach dem Bezug des Hotels – das komplett durch den Skiclub Schänis in Beschlag genommen wurde – ging es ab auf die perfekt präparierten Pisten im Parsenngebiet. Schon bald sah man überall auf den Pisten die auffälligen orangen Hosen der Skiclubmitglieder. Für die Meisten waren es in dieser Saison die ersten Schwünge im Schnee. Am Abend erhielten die mitgereisten Kinder und Erwachsenen überraschenden Besuch von Samichlaus und Schmutzli, welche Leckereien aus Schänis mitbrachten. Beim anschliessenden Spaghettiplausch und beim gemütlichen Zusammensein fand der erste Tag sein Ende. Am Sonntag trafen die Einen früher, die Anderen ein bisschen später, beim Frühstück ein. Alle freuten sich auf einen weiteren tollen Tag auf den Pisten. Strahlend blauer Himmel und wieder tolle Bedingungen auf den Pisten erwartete die Schänner-Schar! Am Nachmittag liess ein Teil der Mitglieder das Wochenende mit dem Besuch des Hockeymatchs in Davos ausklingen und die Anderen genossen noch einige Fahrten mit den Skis, bevor es dann wieder zurück ins Unterland ging.

Schlittel-und Fondueplausch Rittmarren

Am 27. Januar treffen wir uns um 18:00 Uhr beim Rathausplatz und werden vom Parkplatz Ricken anschliessend zum Restaurant Rittmarren laufen. Die Teilnehmer werden bei unsicheren Bedingungen bis zum 26. Januar via Email oder Telefon informiert.

Saisonabschluss Ftran

Jetzt ist es noch ein bisschen früh um an einen Saisonabschluss zu denken. Reserviere dir das Wochenende vom 17./18. März!

Wir fahren wieder nach Ftan und hoffen auf sonniges Wetter.

Hallenfussballturnier 2017

Das 25. Hallenfussballturnier ist bereits wieder Geschichte! Der Skiclub Schänis bedankt sich bei allen Fussballspieler/Innen, Fans und Helfer, die ein solch tolles Fest ermöglicht haben. Wir hoffen euch nächstes Jahr wieder am 17./18. November begrüssen zu dürfen.

Einige Eindrücke findet ihr hier.

...und folgend die beiden Ranglisten:

Hallentraining

Wir starten mit dem Hallentraining am 3. November um 20:00 Uhr in der Turnhalle Chastli. Teilweise werden wir die Trainings am Samstag mit der JO absolvieren, teilweise gehen wir aber jeweils am Freitag auch auswärts, um zu Klettern oder zu Schwimmen. Ab dem 12. Januar sind wir eingeladen, dem Hallentraining des Veloclub Maseltrangen beizuwohnen. Dies findet jeweils am Freitag statt.

HV
Podest der Gesamtwertung: v. l. 1. Rang Herren: Hans Rüdisüli, 2. Rang Damen: Esther Kägi, 1. Rang Damen: Stéphanie Aubry, 2. Rang Herren: Hansueli Wildhaber (es fehlen: 3. Rang: Ramona Gmür, Kari Gmür).

Mit einem grossen Applaus und einem Präsent wurde der Einsatz der abtretenden Vorstandsmitglieder Kurt Eggmann, Silvan Bruhin, Lukas Germann und Tamara Tremp geehrt. Silvan Bruhin hat sich noch am gleichen Abend als Revisor bereit erklärt. Der Vorstand begrüsst auch die weiteren neuen Vorstandsmitglieder: Regina Meier als JO-Leiterin und Claudia Wildhaber als Kassierin herzlich im Team. (Ausschnitt aus dem Zeitungsartikel, geschrieben von Cindy Gmür)

JO Start - Informationen

Der Elternabend der JO Schänis wurde erfolgreich durchgeführt. Diverse wichtige Informationen zur JO Saison 2017/18 sind hier online.

Grasskifahren

Viele Kinder und Erwachsene konnten sich am 23. September an den Schweizer Meisterschaften im Grasskifahren messen. (Eindrücke)

Clubrennen des Veloclubs Maseltrangen

Am 16. September findet das Velorennen des Veloclubs Maseltrangen statt. Die Skiclubler sind herzlich eingeladen. 

Sollten Fragen oder Unklarheiten bestehen, kann euch Roman Düring (079 736 89 87) Seitens des Skiclubs gerne Auskunft geben.

Start der JO Schänis Herbst 2017

Skifahren? Skitechnik verbessern? Skirennen? Freude am Schnee? Turnen? Spass? Das alles vereint die JO Schänis des Skiclubs Schänis in ihren Aktivitäten. Kollegialität und Hilfsbereitschaft untereinander auf der Piste zeichnet den Skisport.

  • Obligatorischer Elternabend für alle neuen und bestehenden JO Mitglieder
    22. September 2017 um 20.00 Uhr im Pfarreisaal, MZG Schänis
  • Trainingsstart in der Turnhalle Chastli am 28. Oktober 2017 von 13.30 - 16.00 Uhr
    Alle Kinder mit Jg 2002-2009, Jüngere nach Rücksprache
  • Voraussetzungen: Selbstständiges Skifahren, selbstständiges Skiliftfahren, gewisse Selbstständigkeit mit dem eigenen Material
Velorennen Altschen

Am Samstag 26. August 2017 steht das traditionelle Velorennen Weesen-Altschen an. Seit einigen Jahren gibt es auch eine Strecke von Amden nach Altschen sowie eine E-Bike Kategorie. 

Nach den Strapazen wird für alle Teilnehmer ein Essen in der Altschenhütte serviert. Die Teilnahmegebühren für das Rennen übernimmt der Club.

Weitere Infos zu Strecken, Kategorien und Startzeiten gibt es hier:

www.scamden.ch/Velorennen.18.0.html

Die Anmeldung und die Zusammenstellung der Gruppen wird für uns Kari Gmür übernehmen. Interessierte sind deshalb gebeten, sich bis am 11. August 2017 unter Angabe des gewünschten Startortes bei Kari anzumelden (Tel. 079 / 666 28 42, E-Mail: karl.gmuer@bluewin.ch)

Linthcup Fussballturnier

Am Freitag 18. August findet in Kaltbrunn das LinthCUP Fussballturnier statt. Der Spielplan wurde uns  noch nicht zugestellt. (Start ca. 18:00 Uhr)

Es wäre toll, wenn wir in diesem Jahr eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen könnten. Interessierte – selbstverständlich auch Spielerinnen und Spieler ohne grosse fussballerische Vergangenheit – dürfen sich bis am 6. August gerne bei Sandro Morelli melden. Weitere Informationen werden den Angemeldeten direkt weitergegeben.

Ironman Rapperswil

Silvan Bruhin gewinnt seine Altersklasse am Ironman in Rapperswil! Herzliche Gratulation zu deinem 1. Rang. 

Gasterländer Rennvelo Rundfahrt
Sommerprogramm

Auch im Sommer gibt es tolle Anlässe für jung & alt. Überzeuge dich selbst.(Programm)

Zusammenarbeit mit dem Veloclub Maseltrangen

Der Skiclub Schänis und der Veloclub Maseltrangen haben sich auf eine engere Zusammenarbeit geeinigt. Ab sofort sind die wöchentlichen Trainings des VCM auch für unsere Mitglieder offen. Die Trainings finden wie folgt statt:

- Jeden Dienstag: 18:445 Uhr, Training Rennvelo Herren, Treffpunkt: Frohsinn, Maseltrangen

- Jeden Mitwoch: 18:45 Uhr, Training Rennvelo Damen, Treffpunkt: Kreuzung Schiessstand, Maseltrangen

- Jeden Donnerstag: 18:45 Uhr, Training Bike, Treffpunkt: Frohsinn, Maseltrangen

LinthCup Absenden

Am 29. April fand im Kupfentreff in Kaltbrunn das LinthCup Absenden statt. Die JO belegt hinter der JO Amden den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Herzliche Gratulation an alle Rennfahrer/innen! (Fotos/Ranglisten) Fotos sind auf der Homepage des Skiclubs Kaltbrunn zu finden.

Skiweekend in Ftan

Am 18./19. März lassen wir die Skisaison in Ftan ausklingen. Auch JO- Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen.

Kurt Eggmann nimmt bis am 27. Februar die Anmeldungen entgegen. 

kurt.eggmann spam@xeiro.ch bluewin.ch oder 055 615 26 65

 

 

LinthCUP Kaltbrunn- Slalom

Bei wunderschönem Wetter fand der Slalom in der Wängi statt. (Rangliste)

 

 

Clubrennen 4. März

Am Clubrennen in Amden präsentierten die Schänner ihren neuen Anzug.

Dank allen Clubmitgliedern, die beim Aufstellen halfen konnten die beiden Riesenslaloms trotz des starken Windes durchgeführt werden. (Ranglisten sind online: JO, Club, Langlauf & Kombination)

Nach dem anstrengenden Tag liessen wir den Abend mit einem gemeinsamen Spaghetti-Plausch ausklingen.

 

 

LinthCUP Goldingen

Diesen Sonntag wurde der Super-G vom Skiclub Goldingen organisiert. Die Rangliste findest du hier. 

Schneesportplausch in Amden

Gemeinsam möchten wir am 17. Februar einen gemütlichen Abend mit verschiedenen Sportarten (Nachtskifahren, Schneeschuhlaufen, Eisstockschiessen) und anschliessendem Käs-Fondue im Monte Mio geniessen. Mitglieder der JO sowie Gäste sind ebenfalls herzlich Willkommen.

SKI Weltmeisterschaft in St. Moritz

Gemeinsam besuchten wir die Herrenabfahrt der Ski Weltmeisterschaft in St.Moritz. Aufgrund des Nebels musste das Rennen verschoben werden. Trotz allem genossen wir einen wunderschönen Tag.

JO Skiweekend in Elm mit Vreni Schneider
Gruppenfoto mit Vreni Schneider

Am 29./30. Januar fand das Skiweekend der JO bei wunderschönem Wetter statt. Am Samstag hat Vreni Schneider ein Riesenslalom ausgesteckt und persönliche Rückmeldungen zum Fahrstil gegeben. Nach einem anstrengenden Tag genossen wir das 4 Gang Menü und liessen den Abend gemütlich ausklingen. 

LinthCUP Schänis

Bei wunderschönem Wetter fand das Linthcup Rennen am Sellhang statt. Unter folgendem Link findet ihr die Rangliste 1 & 2

Vielen herzlichen Dank an allen Rennfahrer/innen und Helfern!

Erfolgreicher Langlauftreff

Trotz starken Schnefalls liessen sich die Skiclübler/innen nicht beirren und feilten unter der Leitung der Familie Düring an ihrer Langlauftechnik. 

Der nächste Langlauftreff findet bereits am 27. Januar unter der Leitung von Kari Gmür auf der Rickenloipe statt.

8. Januar: LinthCUP Gommiswald/Rieden

Die Resultate der ersten zwei LinthCUP- Rennen dieser Saison sind online!(Gommiswald & Rieden)

Herzliche Gratulation an alle Rennfahrer/innen.

Skitreff und JO Training in den Flumserbergen

Einige Eindrücke aus den Flumserbergen..Weitere Bilder sind in der Galerie zu finden.

JO Skitraining in den Flumserbergen

Fast die komplette JO war bereits vor den Weihnachten bei besten Bedingungen in den Flumserergen am Ski fahren. Abgesehen von den grünen Wiesen sind die Bedingungen auf den Pisten super!

Einblick ins JO Training

Die JO bereitet sich für die Skisaison vor. Spass nach dem harten Training gehört dazu.

Sitzkreis
Skiweekend in Ischgl

Bereits zum zweiten Mal geniessen die Mitglieder des Skiclub Schänis das Eröffnungsweekend in Ischgl, wobei auch die neue Skibekleidung eingeweiht wird.

24. Hallenfussballturnier

Das Hallenfussballturnier 2016 ist bereits Geschichte. Viele Fussballer/innen konnten ihre Talente unter Beweis stellen. (Rangliste 2016 & Zwischenrangliste Gruppenspiele)  Lass dich von einigen Eindrücken inspirieren. (Fotos)

Wir freuen uns auch nächstes Jahr über zahlreiche Anmeldungen. Das 25. HAFUTU findet am 18./19. November 2017 statt.

57. Hauptversammlung im Frohsinn Maseltrangen vom 29. Oktober 2016
Podest Punkteklassement Frauen (Cindy, Esther, Ramona)
Podest Punkteklassement Herren (Sandro, Hans, Hansueli)
Ruedi übergibt das Präsidentenamt an Sandro

An der Hauptversammlung wurden die Punkteklassementsieger der Damen und Herren gekührt. (siehe Punkteklassement)

Auch hat der Skiclub Schänis mit Sandro Morelli einen neuen Präsidenten gefunden.

Am 29. Oktober um 13:30 Uhr startet die JO Schänis in die neue Saison. Alle Eltern und JO Leiter sind herzlich eingeladen, zur ofiziellen Begrüssung der Saison um 13:30 Uhr in die Chastli Turnhalle zu kommen.

Infoschreiben

Anmeldetalon 

Jahresprogramm

Veloclubrennen Maseltrangen

Hier die Rangliste des Velorennen Gratulation allen Skiclüblern welche am Start waren.

Velorennen Weesen - Altschen

Der Skiclub Schänis erzielte beim Velorennen den tollen 4. Platz. Herzliche Gratulation! Ausserdem stellte Silvan Bruhin den neuen Streckenrekord von Amden-Altschen auf. Weitere Informationen finden Sie hier.

LinthCUP Absenden

Mit dem LinthCUP Absenden schliesst auch der Skiclub Schänis die Skisaison 15/16 ab. Das Sommerprogramm folgt...

Gratulation an alle Rennfahrer/Innen! Die Fotos und Ranglisten sind online.

JO Absenden

Herzliche Gratulation allen Skirennfahrer/innen für die sportliche Leistung! Die Fotos vom JO Absenden sind online. 

Gesamtwertung

Anwesenheitswertung

Saisonabschluss

Der SC Schänis hat den Saisonabschluss 2015/16 bei paradiesischen Verhältnissen übers Wochenende vom 19./20. März im Skigebiet von Scoul voll geniessen können

Herzlichen Dank an alle die dabei waren und ein unvergessliches Wochenende geniessen durften.

LinthCup Gommiswald und Rieden

Bei wunderschönem Wetter fanden die LinthCup-Rennen von Gommiswald und Rieden am Arvenlift in Amden statt. Und auch bei den beiden letzten LinthCup-Rennen der Saison konnten wir wieder einige Podestplätze feiern! Herzlichen Glückwunsch!

Rangliste LinthCup Rieden

Rangliste LinthCup Gommiswald

Tanzbodenderby vom 6. März

Der Skiclub Schänis konnte sich am Tanzbodenderby bei perfekten Bedingungen den 3. Rang ergattern. Auch die Familie Bruhin konnte auf das Podest fahren. Und neu gehört der Streckenrekord bei den Herren, dank Silvan Bruhin, dem SC Schänis!

Rangliste

Grand Prix Migros in Wildhaus

Bei tollen Verhältnissen haben am 6. März 18 JO Kinder das Abenteuer "Grand Prix Migros" in Wildhaus angetreten. Es ist immer wieder ein Erlebnis für die Kinder an so einem grossen Anlass teilzunehmen. Am Schluss durften Nathalie Egli und Chiara Rüdisüli eine Medaille von Sonja Nef entgegen nehmen.

Rangliste Jahrgänge 2008-2006

Rangliste Jahrgänge 2005-2000

Gemeinsames JO-Training mit Kaltbrunn

Am Samstag, 5. März 2016, konnte bei herrlichem Schneegestöber ein Skitraining zusammen mit den Kaltbrunnern abgehalten werden. Zeitläufe und Freeriden im Tiefschnee standen auf dem Programm.

Kleiner Film

Fotos

LinthCup Kaltbrunn 28. Februar 2016

Auch in der Wängi wurden wieder einige tolle Resultate erreicht. Herzliche Gratulation allen Teilnehmern!

Rangliste

Clubrennen vom 20.2.2016

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmenden für die guten Leistungen! 

Der Vorstand bedankt sich bei den Mitgliedern, welche beim Organisieren geholfen haben.

Fotos

Rangliste

LinthCUP Super-G Goldingen vom 13.2.2016

Wir gratulieren allen Teilnehmern des LinthCups Goldingen zur tollen Leistung! Die Schänner JO durfte sogar den Preis für die grösste Beteiligung entgegen nehmen!

Rangliste

LinthCUP Amden

Die Fotos vom Linthcup Rennen sind online und zu den Ranglisten geht's hier!

Herzlichen Glückwunsch zu den Podestplätzen!

JO Skiweekend Elm

Das JO Skiweekend in Elm hat wieder einmal sehr viel Spass gemacht! In den zwei Tagen haben wir fast alles erlebt: Schneefall, strömender Regen, Sonnenschein, Tiefschnee (Pulver), perfekte Pisten, hügelige Pisten, Pingpong, feines Essen, lustige Spiele, einige Stürze ;-) Stangentraining in Form von Menschenslalom und einige andere tolle Momente! Bis zum nächsten Mal!