Herzlich Willkommen beim Skiclub Schänis!

 

 

Wanderung

Wunderbare Wandertour von der Alp Unterbogmen via Oberbogmen zum Chüemettler und dann weiter zur Oberfederi.

Zum Abschluss gab es in der Federi noch ein feines "Plättli".

Sommerprogramm 2020

Coronabedingt war es in letzter Zeit etwas ruhig um den Skiclub. Dennoch würden wir - wenn es die Situation zulässt - den einen oder anderen Sommeranlass durchführen. 

Die Anmeldung erfolgt wie gehabt über das Teamplanbuch oder direkt bei der genannten Ansprechperson. 

LinthCUP Absenden

Das LinthCUP Absenden wurde auf den 5. September 2020 verschoben. Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Corona Virus

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sehen wir uns leider gezwungen, alle Aktivitäten  bis am 19. April abzusagen. Wir werden weiter informieren und danken für das Verständnis.

Sobald wir das Sommerprogramm festgelegt haben, werden wir dies kommunizieren.

LinthCUP Amden / Clubrennen

Am 16. Februar fand in Amden gleichzeitig das LinthCUP- und Clubrennen statt. 

Am Linthcup konnten viele Podestplätze herausgefahren werden. (Lauf 1 & Lauf 2). 

Nach den beiden Riesenslaloms konnte der Clublanglauf bei warmen Temperaturen durchgeführt werden. Nach dem Ski- und Langlaufrennen fand das Absenden für die JO und den Club statt. 

Im Anschluss verbrachten wir einen gemütlichen Abend im Monte Mio mit musikalischer Unterhaltung von Mika und Nicola. Herzlichen Dank!

Fotos & Rangliste Skirennen

Kombination, Langlauf, Familienwertung, Zeitungsbericht

 

 

Migros Grand Prix Hoch-Ybrig
Schänner Rennfahrer/Innen & Marc Gisin

Am Migros Grand Prix fuhr Ivano Huber auf den ersten Platz. Herzliche Gratulation!

Ausserdem trafen die Schänner Skirennfahrer/Innen den Skirennfahrer Marc Gisin. 

(Ranglisten)

Schneesportplausch

Am 7. Februar findet der Schneesportplausch in Amden statt. Gemeinsam möchten wir einen gemütlichen Abend mit verschiedenen Sportarten (Nachtskifahren, Schneeschuhlaufen, Eisstockschiessen) und anschliessendem Käse- Fondue im Monte Mio geniessen.

Treffpunkt: 18:15 Uhr beim Rathausplatz

Beginn der Aktivitäten: 19:00 Uhr

Bitte im Teamplanbuch für die Anwesenheitspunkte eintragen und sich bei Ernst Schwitter anmelden. (Siehe Anmeldung)

Die Ranglisten vom LinthCup Rennen sind online. Herzlichen Glückwunsch an alle Rennfahrer/Innen.

Winterprogramm 2020

Notiere dir die Daten !

27. Hallenfussballturnier

Das Hallenfussballturnier 2019 ist bereits Geschichte. Die Fotos und die Rangliste sind online.

HV Zeitungsbericht

 

Dreifachsieg in der Jahreswertung

Mit grossen Spannung erwarteten die Versammlungsbesucher die alljährliche Rangverkündigung bezüglich der Jahreswertung, welche neu aus einer Leistungs- und aus einer Anwesenheitswertung besteht. Zu einem Novum kam es in der Kategorie Herren. Der Zufall wollte es, dass sich mit Hansueli Wildhaber, Hans Rüdisüli und Felix Huber gleich drei Herren mit gleichvielen Punkten im 1. Rang klassierten. Die übrigen Schneesportler mussten mit den Plätzen neben dem Podest vorlieb nehmen. Bei den Damen vermochten sich Regina Meier und Helena Wildhaber (beide Rang 1) sowie Esther Kägi (3. Platz) auf dem Podest zu rangieren.

Die Anmeldung für das Hafutu 2019 ist jetzt möglich.

Eine Woche vor dem Hallenfussballturnier sind die Gruppeneinteilungen und der Spielplan hier aufgeschaltet.

Skiweekend Davos

Das Skiweekend findet am 30. Nov/1. Dezember in Davos statt. Anmeldungen an Damian Bruhin.

Weitere Infos folgen per WhatsApp.

Das JO Training hat bereits gestartet. 

Trainingszeiten:

Gruppe 1: 13:30 - 15:00 Uhr

Gruppe 2: 15:15 - 17:00 Uhr

 

Das Jahresprogramm entspricht den Terminen im Teamplanbuch.

Bei Fragen gibt Regina Meier gerne Auskunft.